kabelkunst blog

malmaschinen

Die MALMASCHINEN sind verschiedene, selbstgebaute maschinen aus unterschiedlichen materialien, die automatiesiert grundlegende bildkompositionen wie punkt, linie und fläche erstellen. durch ihrer herstellungsweise und ihrem bildaufbau sind die so entstandenden und entstehenden werke in der sehr konkreten malerei angesiedelt.

malmaschine_1, 2010
trichter, schlauch, farbrolle, mikrowellenmotor, museumssockel, verschiedenen farben
installation

die maschine steht auf einem museumsüblichne weißen sockel und dreht sich permanent. wird nun von oben in den trichter farbe eingefüllt verteilt die farbrolle die farbe kreisförmig auf dem sockel

erste version der malmaschine erste version der malmaschine erste version der malmaschine

erste version der malmaschine erste version der malmaschine

version_1 vom februar 2010

malmaschine_2, 2010
blumentopf mit erde und rasen, sprinkler, pumpe, eimer, schläuche, museumssockel, staffelei und leinwand, tinte, wasser
installation

die 2. version ist gebaut aus einer sprinkler anlage die an eine pumpe angeschlossen ist. der sprinkler steckt in einem blumentopf der wieder auf einem weißen museumssockel steht. die pumpe steht in einem eimer voll tinte. eine leinwand auf einer staffelei steht in reichweite des sprinklers.

zweite version der malmaschine

die zweite version in aktion, april 2010

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Lacy Stenn said, on 22/07/2011 at 23:07

    Helpful.


write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: